• Garten

Veranstaltungen im Kräftereich

Workshops, Seminare und Vorträge im Kräftereich St. Jakob im Walde

Unsere Kraftquellen - das ist das Grundthema, das sich durch die Erlebnisausstellung Kräftereich in St. Jakob im Walde zieht. Um diese Inhalte noch lebensnaher zu vermitteln, bieten wir interessante Vorträge, Workshops und Seminare an.

Alles auf einen Blick: Veranstaltungs-Folder herunterladen (176 KB)

Tipps vor oder nach der Veranstaltung:

Vergangene Veranstaltungen

15. Juni 2019: Vortrag Krankheitsursache Störzonen

Süd-Ost Journal-Redakteur Walter Flucher, der Autor des Buches "Der Rutengeher Gottfried Eicher", behandelt zunächst in seinem Einleitungsvortrag die folgenden Themen:

  • Wie das Eicher-Buch entstanden ist und Kurzvorstellung des Buches.
  • Kurze geschichtliche Entwicklung des "Rutengehens".
  • Was sind Störzonen?
  • Wie erkennt man einen befähigten Rutengeher?
  • Die Sinnhaftigkeit von Abschirmgeräten.
  • Hinweise aus der Natur über das Vorhandensein von Störzonen.
  • Das Phänomen Gottfried Eicher.

Anschließend demonstriert der Rutengeher Gottfried Eicher die Arbeit mit der Wünschelrute. Zunächst sucht er im Vortragssaal nach einer Störzone (Wasserader oder Erdstrahlenlinie). Wenn er eine findet, können etliche Besucher mit einer Hand die Wünschelrute halten und dabei selbst feststellen, mit welcher Kraft die Rute über der Störzone nach unten gedrückt wird und dass dies kein Trick oder eine Art "Hokus-Pokus" ist.

Zum Abschluss können sich einige Freiwillige von Gottfried Eicher testen lassen: Dies geschieht so, dass Gottfried Eicher mit seiner Wünschelrute in etwa 10 cm Entfernung den Körper entlang fährt, beginnend beim Fuß bis hinauf zum Kopf, und dabei feststellen kann, ob ein Körperteil regelmäßig einer Störzone, z.B. zu Hause am Schlafplatz, ausgesetzt ist.

Die Besucher des Vortrags haben die Möglichkeit, das Buch "Der Rutengeher Gottfried Eicher" um 15 Euro zu kaufen und bekommen auch - nach Wunsch - eine persönliche, handsignierte Widmung von Gottfried Eicher und vom Buchautor.

Termin: Samstag, 15. Juni um 19 Uhr

Ort: Kräftereich St. Jakob im Walde

Kosten: freiwillige Spende

Anmeldung bitte bis spätestens 14. Juni 2019:

office (at) kraeftereich. at oder +43 3336 20257

6. April 2019: Fühl dich gut - innere Heilquellen aktivieren

Seminar mit Erika Hackinger, Diplom-Lebensberaterin, Humanenergetikerin, NLP-Master

Kurze und leicht anwendbare Techniken dienen dazu, wieder in die eigene Lebensenergie und innere Stärke zu kommen und dadurch Wohlbefinden zu erlangen.

Inhalte:                

  • Den eigenen Körper besser spüren und genießen können.
  • Energiehaushalt in Balance bringen (Basisenergiesysteme ausgleichen, Akupressurpunkte..)
  • Durch Achtsamkeit zu mehr Ruhe und Gelassenheit kommen
  • Heitere Elemente aus dem Lachyoga – „Lachen entspannt, ist gesund und macht glücklich“ :-)

Termin: Samstag, 6. April 2019 von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Ort: Kräftereich St. Jakob im Walde

Kosten: € 60 pro Person

Teilnehmer: Mindestens 8, maximal 20 Personen

Ausrüstung: Bequeme Kleidung, Matte, Decke, ev. Polster und warme Socke

St. Jakober Advent 2018

Das Kräftereich besuchen und weihnachtliches Flair genießen. An den ersten drei Dezember-Wochenenden findet wieder der St. Jakober Advent im Kräftereich statt: Kunsthandwerk, weihnachliche Leckereien, altes Handwerk ....

4. August 2018: ... was die Natur alles so gibt

Workshop mit Dipl. Kräuterexpertin Gerda Zipfelmayer

Verbringen Sie einen wahrlich heilsamen Nachmittag im Kräftereich mit der zertifizierten Kräuterexpertin Gerda Zipfelmayer:

  • Rundgang durch den Kräutergarten des Kräftereichs
  • Kleine Kostproben von Kräuteraufstrichen werden vor Ort hergestellt
  • Rezepte für zu Hause
  • Vorstellung des Buchs "Omas Kräuterwelt"
  • Diskussionsrunde mit Gerda Zipfelmayer

Termin: 4. August 2018, 14 bis ca. 17 Uhr

Kosten: € 10 pro Person

Anmeldung bis 2. August unter 03336 20257 oder office(at)kraeftereich.at

Tipps für davor:

  • Mittagessen in St. Jakob
  • Erlebnisausstellung Kräftereich besuchen - hier gibt es einen eigenen Themenraum rund um Kräuter und Hildegard von Bingen

16. Juni 2018: Ganzheitliche Kneipp-Wanderung

Mit Claudia Arzberger den Kneipp-Weg in St. Jakob im Walde erkunden!

Ein ganzheitliches Naturerlebnis für Klein & Groß, Claudia baut die 5 Kneipp-Säulen in die geführte Wanderung ein. Denn Kneippen ist viel mehr, als nur im kalten Wasser herumzutreten ...

Am Ende der Wanderung gibt es noch einen "Einkehrschwung" in Gretes Kräutergarten mit Einkaufsmöglichkeit.

  • Wann: 16. Juni, 10 Uhr (bei Regenwetter am 23. Juni)
  • Dauer: ca. 2 Stunden (4,5 km)
  • Treffpunkt: Eingang Kräftereich
  • Kosten: € 8 pro Erwachsenem, Kinder gratis
    (inklusive Getränk und Aufstrichbrot bei Kräuterfee Grete)
  • Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
  • Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regenschutz
  • Kinderwagentauglich
  • Hunde willkommen :-)

Anmeldung bis 14. Juni unter 03336 20257 oder office (at) kraeftereich. at

Tipps für danach:

31. Juli 2017: Vortrag Dr. Frank Jester

Gesund werden - gesund bleiben!

Montag, 31. Juli 2017

Kräftereich St. Jakob im Walde

Beginn: 19:00 Uhr

Karten: VVK € 15,-   AK € 25,-

Karten erhältlich unter 03336/20257

Frank Jester ist Mediziner aus Leidenschaft. Um die Körperzusammenhänge besser zu verstehen approbierte er zusätzlich als Zahnarzt. Die Frage nach der Ursache einer Krankheit und die damit in Verbindung stehende Heilung des Körpers ließ ihn zum Heilpraktiker werden, noch bevor er sein Medizinstudium in Hamburg erfolgreich beendete.

Mit Witz und Charme schreibt er heute Bücher, die für jedermann verständlich in die teilweise frappierend einfachen Grundlagen der Krankheitsentstehung eintauchen und jedem Hilfe geben, wie er aus der einmal entstanden Krankheitsspirale ausbrechen kann.

Tausende von Zuhörern genossen bereits Vorträge des Autors, der wie kein anderer leicht verständliche Einblicke gewährt in medizinische Zusammenhänge, so dass die Teilnehmer am Ende sagen: "Wieso hat mir mein Arzt das nicht erzählt?"

21. Mai 2017: Fest im Garten Österreichs

Zu den Fotos vom Gartenfest!


Oststeiermark Tourismus lädt am Sonntag, 21. Mai 2017 ab 11 Uhr zum 7. Gartenfest im Europapark & Kräftereich St. Jakob im Walde ein. Genießen Sie die regionale Genussmeile - feinste Grillspezialitäten, süße Apfelkreationen, erfrischendes Bauernhofeis, erstklassige Weine, schmackhaftes Naturbier sowie frischer Most und Fruchtsäfte.

Entdecken Sie die bunte Vielfalt der Produkte der über 30 Aussteller - regionales Kunsthandwerk, Pflanzenverkauf, Gartendekorationen. Im Programm bieten wir wertvolle Gartentipps, Speckstein schnitzen und schminken für Kinder uvm…

Für Stimmung sorgen die "Outback Bradler".

Programmhighlight: Eröffnung inkl. Präsentation der Internationalen Gartenroute im Rahmen Des COSME Projektes "Garden Route"
 

Bei Regenwetter findet das Fest in der Veranstaltungshalle in St. Jakob im Walde statt.

Eintritt frei!